Forellenseuche bedroht Fischbestand 2


Eine Virusinfektion bedroht derzeit zahlreiche Fischarten in bergischen Gewässern. Und das so stark, wie Experten es in den vergangenen Jahrzehnten noch nicht erlebt haben.

Mehr darüber erfahrt ihr in einem Artikel des Kölner-Stadt-Anzeigers unter
https://www.ksta.de/region/rhein-berg-oberberg/forellenseuche-im-bergischen-viruserkrankung-bedroht-mehr-als-30-fischarten-29887832

oder in dem Merkblatt vom Fischgesundheitsdienst des Landes NRW.

Das hat natürlich direkten Einfluss auf unsere Besatzmaßnahmen, die vorerst ausfallen.


Schreibe einen Kommentar

2 Gedanken zu “Forellenseuche bedroht Fischbestand