Halbinsel und Bank am Kahnweiher


Auf der Vereinsversammlung wurde das Thema Parkbank auf der Halbinsel angesprochen.
Einmal würde sich über den auf der Parkbank schlafenden Obdachlosen mukiert.
Gegen diesen aktiv zu werden finde ich nicht gut. Der tut niemandem was und die Bank braucht auch keiner zum Angeln!

Allerdings ist diese Bank Anziehungspunkt für grölende und saufende Jugendliche, die auch aggressiv pöbeln und das Angeln dort unmöglich machen.
Würde die Bank dort nicht stehen, wäre zumindest dieser Fleck nachts beangelbar und die Harz 4 Party würde auf den anderen Bänke rund um den See stattfinden.
Die Stege sind zum Nachtangeln leider zu klein und wir haben doch einige Leute im Verein die gerne auf Karpfen, Zander, Wels und Schleie des Nachts losziehen und auch mal am Wasser übernachten.
Die meisten meiden den Kahnweiher allerdings aus diesem Grund 🙁
Wenn man die Stadt überzeugen könnte die Bank dort weg zu nehmen oder wo anders aufzustellen wäre das ein großer Gewinn für die Angelei am Kahnweiher!

Schreibe einen Kommentar